Startseite > Archiv > Veranstaltungsrückblick > Freitag, 30. Juli Nur ein Mauerblümchen ?

Freitag, 30. Juli Nur ein Mauerblümchen ?

Naturkundliche Wanderung zur Blütenpracht in und an den Mauern des Hohenlimburger Schlosses.

In und um das Schloss Hohenlimburg sind viele interessante und hochspezialisierte Pflanzen zu finden. Auf den steilen Hängen oberhalb des Waldes rund um die Burgmauern wachsen Arten, die sonst nur selten in unseren Breiten anzutreffen sind. Die extremen Wuchsbedingungen bieten ihnen Lebensbedingungen, die "normale" Arten aufgrund Wassermangel, Hitze und geringer Nährstoffversorgung absterben lassen. Auch viele sonnenliebende Insektenarten fühlen sich am Fuße der Schloßmauern wohl. Auf den Spuren der "Extremisten" - interessante Begegnungen mit manch unbekannter Art sind sicher dabei - vielleicht sogar eine Schlange ???.

Anmeldungen bitte an die Biologische Station Hagen unter 02331-84888 oder info@biostation-hagen.de

Referent:
Ralf Blauscheck, Leiter Biologische Station Hagen
Samstag, 30. Juli, 15.00 bis 17.00 Uhr
Treffpunkt:
Parkplatz Schloss Hohenlimburg

Kosten  3 € pro Teilnehmer, Kinder kostenfrei)

Biologische Station Umweltzentrum Hagen