Mitarbeiter

Hauptamtliche Mitarbeiter

Ralf Blauscheck
Aufgabengebiete: Geschäftsführung, Kartierungen, Landschaftspflege, Rotes Höhenvieh
ralf.blauscheck@biostation-hagen.de

Sascha Steinweger
Aufgabengebiete: Biotopmanagementplanung, Kartierungen, Landschaftspflege
sascha.steinweger@biostation-hagen.de

Stefan Götze, Ennepetal
Aufgabengebiet: Anleiter der Pflegegruppe, Landschaftspflege, Kartierungen
stefan.goetze@biostation-hagen.de

Franco Cassese, Hagen
NRW-weite Projektdurchführung "Ein Platz für Spatz und Co.", Artenschutzprüfungen, Kartierungsarbeiten, Maßnahmenplanung
franco.cassese@biostation-hagen.de

Nader Saber
Aufgabengebiet: Verwaltung
info@biostation-hagen.de

Andrea Wyskott-Blauscheck
Apfelsaft-Vermarktung, Veranstaltungsunterstützung
info@biostation-hagen.de


Bundesfreiwilligendienst (BUFDI)

Tim Engelbracht, Witten
Thomas Mittelbach, Hagen
Bianca Moers, Hagen
Linus Winner, Dortmund

Praktikanten/innen
Tom Eckhoff, Dortmund
Katharina Borggräfe

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) beim Verein für extensive Kulturlandschaftspflege (VeK) w.V.
Lea Kristin Hasenkopf, Iserlohn
Marvin Mondritzki, 
Lukas Reil, Dortmund

Bachelor-Arbeiten
Belinda Preiss, Hagen
 

Falls Sie sich für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) oder einen Platz innerhalb des neuen Bundesfreiwilligendienstes (BFD) hier in der Einsatzstelle "Biologische Station UMWELTZENTRUM Hagen" interessieren - vielleicht auch für 2018 - , wenden Sie sich bitte per e-mail an uns oder besuchen Sie die entsprechenden Seiten:

Biologische Station UMWELTZENTRUM Hagen:
info@biostation-hagen.de

Bundesfreiwilligendienst:
Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFZA)
www.bafza.de

Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ):
Landesjugendamt in Münster
www.foej-wl.de

Ein Praktikum in der Biologischen Station UMWELTZENTRUM Hagen gefällig ?

Interessierten Menschen unterschiedlichen Alters bieten wir auch die Möglichkeit, ein Praktikum im Naturschutz und der Landschaftspflege mit unterschiedlichen, individuell zu gestaltenden Schwerpunkten zu absolvieren: Ob bei der Unterstützung der Zivildienstleistenden und FÖJ´lern bei den täglichen Pflegeeinsätzen, Kartierungsarbeiten oder der Gestaltung von Flyern, Postern oder Infotafeln - bei Interesse stehen wir gern zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.
Auch für 2018 stehen viele interessante Projekte an, die ein zusätzliches Aufgabenfeld auch für PraktikantInnen bieten, z.B. Kartierungsarbeiten in Naturschutzgebieten zu einzelnen Artengruppen wie Amphibien, Reptilien, Fledermäuse. Auch im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit sind einige Infotafeln und Lehrpfade zu gestalten und in und an der BioStation warten ebenfalls einige gestalterische und konzeptionelle Projekte auf ihre Umsetzung, so z.B. an der neuangelegten Obstwiese am Haus Busch ein größeres Insektenhotel.

Bei Interesse wenden sie sich bitte an die Biologische Station UMWELTZENTRUM Hagen unter info@biostation-hagen.de .